Risen » Interview mit Kai Rosenkranz
Risen

Interview mit Kai Rosenkranz
16.01.2008 - 19:03 von Nevermore


Auf cynamite.de ist kürzlich ein Interview mit Kai Rosenkranz, dem Audio Director von Piranha Bytes erschienen.
Dort gibt er einige Infos über seine Tätigkeit und die Vorraussetzungen diesen Job zu bekommen. Derweil arbeitet das Team um Kai Rosenkranz an "RPB", dem geheimen "Project X". Kairo arbeitete an allen Gothic-Teilen mit.
Zitat aus dem Inteview:

Was ist Deine Berufsbezeichnung?
Musik- und Soundfuzzi. Aber meine Freunde nennen mich neudeutsch „Audio Director“.

Welche Voraussetzungen muss man erfüllen, um deinen Job zu bekommen?
Um meinen Job zu bekommen, muss man zunächst dafür sorgen, dass ich ihn verliere. Nachdem man also meinen Chef über geklaute Druckerpatronen und geheime Büro-Lanparties nach Feierabend in Kenntnis gesetzt hat, muss man sich nur noch mit etwas musikalischem Talent und guter Teamfähigkeit anbiedern.

Wer mehr lesen will, folgt dem Link:


Quelle: cynamite.de

Keine Kommentare nach oben