Oblivion »
Oblivion


23.03.2006 - 11:51 von Nevermore


Gamestar berichtete über Fehler bei der Übersetzung Oblivions ins Deutsche.
Zitat
"Der Ärger beginnt bereits im Tutorial: Texttafeln mit einem Mischmasch aus Deutsch und Englisch (Datumsanzeige zu Spielbeginn: »27th of Letzter Samen«); Anweisungen, die sich auf die Xbox-360-Steuerung beziehen. Auch im späteren Spielverlauf treffen Sie immer wieder auf unsinnige Abkürzungen (ein schwacher Heiltrank heißt »Schw. Tr. d. Le.en.-W.«) und falsche Bezeichnungen für Gegenstände und Zaubersprüche (der erste Heilzauber heißt »Feuerball«). Außerdem stimmen bei den Dialogen zum Hauskauf stellenweise die Preisangaben nicht. Die Sprachausgabe ist zum Glück gut gelungen: professionelle und passende Sprecher, ordentlich übersetzte Dialoge. Auch das deutsche Handbuch (54 farbige Seiten) ist exzellent übersetzt, mit seiner Hilfe lassen sich alle eventuellen Missverständnisse der Spieltexte beseitigen. Die schlechte Übersetzung ist zwar sehr ärgerlich und drückt auf die Atmosphäre, dennoch lässt sich Oblivion größtenteils problemlos spielen..."



Natürlich ist dies nur eine Meinung. PC Games wird mit Sicherheit einen umfangreichen Test durchführen. Dieser wird in der nächsten Ausgabe zu sehen sein.
Wir werden euch auf dem Laufenden halten...


Quelle: http://www.gamestar.de

Keine Kommentare nach oben