Artikel » Oblivion » Modliste Artikel-Infos
   

Oblivion   Modliste
21.07.2006 von Nevermore

Nr.1
Die BTmod:
Dieser erhöht die Übersichtlichkeit im Spielmenü, passt die Weltkarte und das Tagebuch an. Eine gelungene Modifikation für Oblivion, an der sich die Entwickler schon längst ein Beispiel dran genommen haben sollten.
Link: http://btmod.beider.org/

Nr.2
Natural Environments:
Geht's grafisch noch besser? Ja, mit diesem Plug-In, welches schönere Wettereffekte hinzufügt und durch welches einige Spieltexturen für höherauflösende ausgetauscht wurden. Das geht allerdings auf Lasten der Grafikkarte. Mind. 256MB noch besser 512MB Videoram werden hier empfohlen.
Link: http://www.tessource.net/files

Nr.3
Thacadians Colored World Map:
Wie der Name schon sagt, wird die träge braune KArte von Cyrodiil durch eine farbige Variante ersetzt.
Link: http://www.tessource.net/files

Nr.4
Forgotten Tomb:
Westlich von Anvil erwarten euch neue Abenteuer. Bei einer Grabstädte an der Küste findet ihr ein Grabmal. Dort findet ihr ein Buch welches den Quest startet.
Neben vielen Fallen erwartet euch dot auch noch ein Endgegner.
Link: http://www.tessource.net/files

Nr.5
Cheydinhal Petshop:
Haustier gesucht? Kein Problem, mit diesem Plug-In werdet ihr in Cheydinhal eine Zoohandlung vorfinden. Dort könnt ihr unter Anderem Pandas, Polarhunde und Panther kaufen, welche im Level aufsteigen, wachsen und stärker werden. Ihr könnt sie sogar mit in den Kampf nehmen. Gegen stärkere Gegner haben sie jedoch keine Chance.
Link: http://www.proudfootimaging.com/ladye

Nr.6
MrMuhs & RPG-BlackDragons Physical Throwable Crates'n Chests Shivering Isles

MMPTC&C geht in die 2. Runde! Nach ellenlangen mühseligen Abenden haben wir die Shivering Isles-Expansion fertiggestellt.

Worum geht es?

MMPTC&C befasst sich mit der havok-isierung der Kisten, Kästen und Möbel in Oblivion. D.h. diese erwähnten Gegenstände(und noch viele mehr) können mithilfe der spieleigenen Physik-Engine bewegt werden. Man kann sie also werfen, mit Feuerbällen beschießen oder mit Pfeilen penetrieren, und das tollste ist: sie reagieren darauf. Also, was heißt reagieren? Man kann mit einem gut gesetzten Feuerball die gesamte Einrichtung auseinandernehmen. Das sieht danach nicht sehr schön aus, weil keiner so schnell zur Stelle ist, und den Saustall wieder aufräumt. Aber es macht Spaß. ZUdem kann man sich mit taktischen Überlegungen einbarrikadieren und seelenruhig den Feind anhacken, während dieser vergeblich versucht, die eigene Barrikade zu überwinden.
Bei diesem Release sind NUR die Gegenstände des AddOns betroffen. Also alle, die das AddOn Shivering Isles besitzen, dürfen sich diese Mod laden, um die Steinschränke, Bänke, Stühle, Tische, Kisten, Säulenstücke, wasauchimmer beweglich zu machen und in Zukunft durch die Gegend zu schleudern.
Für die, die das AddOn nicht besitzen, ist diese Mod einigermaßen nutzlos.
All jenen, die diese Mod noch nicht kennen - ob sie nun Shivering Isles besitzen oder nicht - wird ans Herz gelegt, sich auch Nummer 1 des Releases zu holen, nämlich MrMuhs Physical Throwable Crates'n Chests (also MMPTC&C) welches die Gegenstände des Hauptspieles verändert.

Was gibt es, und wie bringt man es auf seine Platte?

MMPTC&C SI wird in 2 Versionen veröffentlicht, einmal als normales Archiv, und als omod-Archiv. Alle, die kein Oblivion Mod Manager benutzen, sollten sich ersteres herunterladen. Weitere Installationsanweisungen sind der beigelegten Readme zu entnehmen. OBMM-Besitzer folgen auch der Readmezwinkern, nur, dass sie empfohlenermaßen das zweitgenannte Archiv herunterladen.
Bei beiden Versionen ist eine Datei namens 'vendorchest-fix Shivering Isles.esp' beigelegt. Diese bewirkt, dass die Truhen der Händler (die sich zumeist unterhalb des Bodens, für den Spieler unsichtbar) nicht von der Havok-Engine erfasst werden, und sie somit nicht plötzlich vor dem Spieler auftauchen können, falls dieser nichts ahnend durch den Laden des Händlers seines Vertrauens schlürft. Falls man vorher schon die Plugin-Datei 'vendorchest-fix.esp' aktiviert hatte, sollte man diese schnellstmöglich deaktivieren und dafür die mitgelieferte .esp aktivieren.

Weitere Infos über Benutzung und sonstiges kann man auch der Readme entnehmen.

Kompatibilitätsprobleme könnten entstehen oder auch nicht. Falls ihr Mods benutzt, die die Händlerkisten verändern, kann es passieren, dass sie dann doch nicht unter dem Boden verweilen.

Bilder:


Kämpfen mit den Havok-Objekten in SI! zwinkern


Die Objekte kann man effektiv zum Schutz einsetzten.


Und Gänge können auch verstopft werden! glücklich


Außerdem kann jetzt ein ganzes Zimmer umgeräumt werden!^^



Ich glaube so unordentlich war es noch nie in Oblivion! grosses Lachen

Panorama:
SI-Throwable Chests Panorama

Videos:
Physical Throwable Crates'n Chests Videos

Download:
Von OblivionModGods.de.vu downloaden!


Weitere Mods für Oblivion findet ihr hier und hier

und in unserem Forum:

MrMuh's Shivering Isles Mark&Recall
RPG-BlackDragons-LowTriPolyGrass
ATI-Shader
Havok Tapestrys
Physical Throwable Crates'n Chests


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
Artikel einsenden   Artikel einsenden
0 Kommentar(e)   kommentieren
 
Wertung ø 9,00
5 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben